PhotoGrid_1390317306137

 “Bock auf ‘ne fettige Pizza?!”

JEDER KENNT DIESES VERLANGEN! HIER IST DIE ULTIMATIVE Lösung!

Mit der PALEO PIZZA-SICILIANA ist das schlemmen erlaubt.

DEIN STARTER PAKET:

2014-01-21 17.25.19

 

Hier das Rezept:

1 Blech PALEO PIZZA für 4 Personen

Zutaten:

Für den Teig / For the paste

  • 1 Blumenkohl / Cauliflower
  • 200g Büffel- oder Kuhmozzarella / Buffalomozzarell
  • 2 Eier / Eggs
  • 2 TL Oregano / 2 teaspoon oregano
  • Olivenöl / Virgine olive oil
  • Salz / Salt

2014-01-21 16.19.30

Für den Belag / For the covering

  • 250ml gehackte Pizzatomaten / Pizzatomato
  • Thunfisch / Tuna
  • 1 Zwiebel / Onion
  • Kapern / Capers
  • Pizzakäse / Pizzacheese
  • Artischockenherzen / Artichokehearts
  1. Ofen auf 200c° Vorheizen, auf das Backblech ein Backpapier legen und mit etwas Olivienöl einfetten.
  2. Blumenkohl waschen, von Blättern und dem Strunk befreien und in einer Küchenmaschine oder mit einem Messer zerkleinern bis der Kohl eine reisähnliche Konsistenz annimmt
  3. In einer Schüssel zusammen mit den Eiern, Oregano, Salz und dem abgetropften und ausgepressten Mozzarella vermengen. Darauf achten das möglichst wenig Wasser im “Teig” ist, da der Teig sonst zu matschig wird
  4. Teig auf dem Backpapier gleichmäßig verteilen und für ca. 20min auf 200 c° backen, bis der Teig goldbraun und knusprig ist
  5. Anschließend die Tomate gleichmäßig verteilen, Zwiebelringe und den Thunfisch belgenen, Kapern und den Pizzakäse draufstreuen
  6. 5 weitere Minuten in den Backofen geben.

BUON APPETITO!

2014-01-21 16.20.20

 

«

Hinterlasse eine Antwort

BEESTRONG

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sieben + = 15