el hierro_24

Die PALEO-Ernährung nach dem menschlichen Ur-Typ!

Welche Diät ist die Beste? Wie ernähre ich mich korrekt? Vertrage ich überhaupt Milchprodukte? Laktoseintoleranz? Zöliakie?

Ein kurzer und präziser EXKURS in die Ernährungweise der Steinzeit.

Ich sage nur: “Ommmmmmmm” … die Ernährung ist ein unglaublicher Ozean, in dem jeder etwas zu essen findet!

  • Der Steinzeitmensch hat vor über Millionen Jahren seine Nahrung gejagt und gesammelt - Jäger und Sammler. Eine solide und gesunde Ernährung hat folgendermaßen ausgesehen: Fleisch und Fisch, Eier, Gemüse, Obst, Beeren, Wurzeln und Nüsse. 
  •  Die Verteilung der Makronährstoffe hat anders als heutzutage ausgesehen: Mehr Proteine und Fett, wenige Kohlenhydrate. Auf diese Energielieferanten ist unser Stoffwechsel gepolt! 
  • Lebensmittel wie Reis, Brot und Nudel bestehen erst seit wenigen Tausenden Jahren, wobei der Mensch seit über Millionen von Jahren existiert: Es hat seinen Grund, weshalb unser Stoffwechsel “allergisch” auf diese Produkte reagiert, zur Trägheit und Müdigkeit führt. 
  • Der Steinzeitmensch dient nur als Vorbild: Industrielle und fermentierte Nahrungsmittel und moderne Lebensgewohnheiten sind deutlich zu hinterfragen. Auf diese Weise können wir uns ein genaueres Bild machen, wie der menschliche Organismus funktioniert.

Labyrinth! 

Ich denke es ist die einzige Art, wie wir uns im Labyrinth der vielen ErnährungsberaterDiäten, MarketingstrategienWerbespots und Supermarkt-Regale zurecht finden können, um eine entsprechende Entscheidung zu treffen –  Was bedeutet gesunde Ernährung?

 

Auf den Punkt gebracht!

Die Paleo-Ernährung unterstützt definitiv den ästhetischen Körperbau. Man fühlt sich kräftiger und fitter, ist leistungsfähiger und geistig ausgeglichener. Gesunder Nebenaspekt, man wird weniger krank, weil man mehr Gemüse und Obst zu sich nimmt (Basische Lebensmittel).

Aus eigener Erfahrung kann ich nur positives berichten. Und ich lerne immer mehr Leute kennen, die ähnlich positive Erfahrungen mit der Paleo-Ernährung machen. Probiert es aus, sammelt eure eigenen Erfahrungen und vielleicht entdeckt ihr den Steinzeitmensch in Euch!

FAZIT: Die Paleo- Ernährung ist eine absolut ausgewogene und vitale Ernährungsweise. Ich kann sie nur jedem empfehlen!

Viel Spaß und guten Appetit!

by BEESTRONG, 08.01.2014

Weitere Informationen: http://paleowiki.de/index.php/Paleo_f%C3%BCr_blutige_Anf%C3%A4nger

«

Hinterlasse eine Antwort

BEESTRONG

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


5 + acht =